Terminarchiv

NHM Wien: Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen.

Von 19. Oktober 2016 bis 20. August 2017 findet im Naturhistorischen Museum Wien die Sonderausstellung "Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen" statt, eine Zusammenarbeit zwischen dem NHM und dem Institut für Hochenergiephysik (HEPHY) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
Die Ausstellung lädt ein zu einer Spurensuche, die über 13 Milliarden Jahre zurück in die Vergangenheit, zum Ursprung des Universums, führt. Besucher bekommen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Teilchenphysik und…

10 Jahre Zukunft. MedAustron.

2007 hat Niederösterreich mit dem offiziellen Start des MedAustron-Projektes ein Tor in die Zukunft geöffnet. In die Zukunft der Behandlung von Krebs. In die Zukunft der Spitzenforschung. In die Zukunft des Standortes Wiener Neustadt. MedAustron lädt am 22. März 2017 zu einem Rückblick auf 10 Jahre Zukunft, und einem Ausblick auf das, was MedAustron noch alles vor hat.

Alle Infos zum Event finden Sie hier.


Vortrag: Physik trifft Medizin

Am 8. März 2017 um 18:30 Uhr findet im Naturhistorischen Museum Wien ein Vortrag zum Thema "Physik trifft Medizin" im Rahmen der Sonderausstellung "Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen" statt. Die Vortragenden, Univ.-Doz. Dr. Ulrike Mock und Mag. DI Dr. Thomas Schreiner, erläutern die Funktionsweise der Anlage von MedAustron, und die praktische, klinische Anwendung. Anschließend an den Vortrag besteht die Möglichkeit, die Sonderausstellung selbst zu besichtigen - MedAustron…

"Das Wissen der Wissensgesellschaft"

Am 15. Februar gastieren die "Kremser Kamingespräche" im Stadttheater Wiener Neustadt. Zum Thema des Abends, "Das Wissen der Wissensgesellschaft", unterhalten sich Bürgermeister und MedAustron-Aufsichtsratsvorsitzender, Mag. Klaus Schneeberger, und der ärztliche Direktor von MedAustron, Prof. Dr. Eugen Hug.

Veranstaltungsbeginn ist um 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen an christa.reiner@wiener-neustadt.at sind jedoch erwünscht.

Eine Zusammenfassung des Kremser Kamingesprächs wird am 22. Februar ab 21:00 Uhr auf Radio Niederösterreich…